Füll-Clip-Linie für Rohwurst

Linie bestehend aus

Vemag HP 30 E mit Vakuumtrichter & Trennwolf 982 & Poly-clip Doppel-Clip-Automat FCA 160

 

Alle Vorteile auf einen Blick

Die Vakuumtrichtertechnologie ist oft zum Füllen von Koch- und Formschinken im Einsatz. Die kontinuierliche Arbeitsweise, die optimierte Farbgebung und Farbhaltung, durch dauerhaftes Evakuieren des Produktes während dem Füllprozess, überzeugt auch im Rohwurstbereich. Kombiniert man die Vemag Füllwolftechnologie zusammen mit der Vakuumtrichtertechnologie erzielt man nicht nur optisch sehr schöne Produkte sondern verkürzt auch die Reifezeiten.

Die Füll-Clip-Linie kommt in der Industrie zum Einsatz und eignet sich hervorragend für Slicerstangen und Portionswürste.

 

  • HP 30 E Basis Füllmaschine mit Vakuumtrichter
  • Zwei separate Vakuumsysteme für Füllmaschine und Vakuumtrichter
  • Vemag Duo-Drive, zwei separate Antriebe für Förderelement und Zubringung
  • Vorratsbehälter mit 320 l Inhalt
  • Kontinuierliches Füllen und Ansaugen im selben Arbeitsgang
  • Füllstandsüberwachung mit Vorratsbehälter und Fülltrichter
Video TVS Salami
Video TVS Animation